Expand
  • Find us on Facebook
  • Follow us on Twitter
  • Follow us on Instagram
  • View Our YouTube Channel
  • Listen on Spotify
  • View our scores on nkoda
Scoring

fl.cl-hn.trbn-perc(2):2stones/watergong/tam-t(lg)/thunder machine/sizzle cym/wind machine/BD/2cowbells/rattle/crot/hammer-harp-cel-2vln.vla.vlc.db

Abbreviations (PDF)

Publisher

Boosey & Hawkes / Bote & Bock

Territory
This work is available from Boosey & Hawkes in der ganzen Welt.

Availability

Uraufführung
9/3/1989
Forum der Hochschule für Musik, Hamburg
Ensemble Philharmonie Hamburg / Manfred Trojahn
Press Quotes

"Eine geeignetere Introduktion zum Lied von der Erde ist kaum vorstellbar. Mahlers Welt in die von Glanert, wenn er sie auch auf ihren zerbrechlichen Extrakt redutziert. Mahlers verwahrlostes Grab in Wien hat Glanert besucht. ein elementarer Blick auf den Tod ist entstanden, mit Steinspiel, Wassergong und Windmaschine, der am Schluß mit einem Hammerschlag zerstiebt. Glanert zitiert nur sparsam, er gewährt Einsicht in Abgründe, die er wohl gleichermaßen in sich selbst findet wie im Meister erkannt hat. Abermals eine sehr starke Vorstellung des jungen Komponisten." (Artur Guth, Der Tagesspiegel, 28.11.1994)

Recommended Recording
cd_cover

London Sinfonietta / Oliver Knussen
WER 6522-2

Links

Stay updated on the latest composer news and publications